Wella Haarmodel

Ich hatte ja schon einigen davon erzählt, dass ich mich als Wella Haarmodel „beworben“ habe. Am Freitag letzter Woche war nur der lang ersehnte Termin. Ich kam da hin und es waren noch zwei weitere Mädels da zum umstylen. Die Friseurinnen waren alle super nett zu uns. Da ich alles mit machte, hab ich eigentlich nur meinen Kopf hingehalten und die machten das schon. Und ich muss sagen, ich bin richtig zufrieden. Am liebsten würde ich mich die ganze Zeit anschauen, weil ich mich so hübsch finde (jaja Eigenlob stinkt). ^^ Heute war eine Trendshow, welche der Grund war, warum wir überhaupt gestylt wurden. D.h. heuten waren wir „Profis“ da und vier weitere Models, die direkt auf der Bühne gestylt wurden. Das hat super viel Spaß gemacht, wir wurden geschminkt und hübsch gemacht und mussten auf dann dem Catwalk laufen. In 14 Tagen ist noch so eine Show und ich freu mich schon sehr.

Mein Trend heißt Intersexion und ihr könnt Euch nun selbst ein Bild machen:

PS: Es ist jetzt schon halb 12 abends und Bastian musste noch schnell Photos machen. 😉

2 Kommentare

  1. mensch, des freut mich ja dass zu zufrieden bist ;_) und gleich n 2tesmal gebucht.
    steigst quasi in meine fussstapfen, wo ich selber keine zeit hab.
    außerdem kann ich mir seit dem letzten mal (juni) immer noch keinen zopf machen…. also ihc muss jetz erts mal bissle wachsenlassen 😉

    bis bald

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + = oneundtwenty