Es werde Licht

Beleuchtetes HUF Haus Art 2

Die Verkofferungsblenden im HUF Haus sind ja prädestiniert zur Deckenbeleuchtung als Indirekte Lichtquelle. Wir haben das Experiment gewagt und mit günstigsten Leuchtstoff-Lichtleisten aus dem Baumarkt (4,75€ das Stück) heute alle Verkofferungsblenden bestückt. Von Aussen betrachtet kann sich das Resultat schon sehen lassen. Nur die Leuchtstoffröhren müssen noch gegen einen warmweißen Ton ausgetauscht werden.

Leuchtstoffröhren in Verkofferungsblende

 

Hell-Dunkel-Übergang Lichtleiste

Die Installation in der Blende sieht zwar nicht sonderlich Schick aus, aber funktioniert.
Von dem ganzen Wust sieht man von unten nichts. Eine weitere Optimierung ist wohl noch, die Leisten etwas aufzubocken. Ich vermute der harte Hell-Dunkel-Übergang entsteht durch die Abschattung der vorderen Blendbretter.

 

2 Kommentare

  1. Hallo Bastian,

    bei dem Preis hätte man aber auch die Kabel mit Abdeckblenden versehen können bzw. auch mal die Isolierungsabfälle der Kabelverlegung entfernen können. Mal sehen wie dieses dann erst aussieht wenn das Haus 5 Jahre alt ist.
    Wir bauen bei solchen Blenden Abdeckungen drauf. Aber wie schon gesagt, die großen bekannten kochen alle bloß mit Wasser.
    Schauen Sie doch einmal auf unserer Seite im Netz um, da würden sie bestimmt sehen das es auch anders und Preiswerter geht.

    Gruß Andre´

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fiveundtwenty − 17 =