HUF Haus Aufbau – Tag 3 – Gut Bedacht!

Jepp – Wie schon vermutet war die Montage-Kolonne aus Hartenfels gestern noch länger zugange. Als wir heute etwas später an der Baustelle ankamen erwarteten uns die Giebelspitzen und der First. Auch alle Innenwände des Obergeschosses samt Installationswänden waren bereits vorhanden.
Der Trupp war an der Vorbereitung für die Montage der Dachteile – Nur diese fehlten. Der LKW hatte wohl Verspätung und so wurden andere, kleinere Arbeiten durchgeführt – DIeser Fortschritt ist nur leider nicht so fotogen sichtbar, wie schwebende Dachteile.
Allerdings wurde das Wetter zum Abend hin deutlich besser dass es nun endlich brauchbare Fotos gibt.

Am Nachmittag kam der ersehnte LKW und konnte entladen werden werden.
Bis zur Dämmerung schwebten die Dachteile ein, wurden aufgesetzt und mit langen Schrauben fixiert. Unser Dach passt leider nicht auf einen LKW sondern braucht 2 – Nur dieser zweite LKW hat es heut nicht mehr zu uns geschafft, so dass für diese Nacht unser Haus noch nicht verschlossen ist. Morgen früh wird der LKW erwartet, es ist aber schon ersichtlich, dass am Freitag nicht alles fertig wird – Die Kolonne wird wohl zum Montag noch mal für die Dacheindeckung anreisen müssen.

Auch mit den schon vorhandenen Dachteilen lassen sich die finalen Abmessungen und Proportionen schon langsam erkennen – zunächst nur von Aussen, wir wollten den Zimmerleuten nicht im Weg herumstehen. Morgen wird’s dann also hoffentlich das Dachgeschoss von innen zu sehen geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

47 + = eightundforty